BlogSerie zu den RealityChecks: 3. Finger-RC

Datum19. Jan. 2012
Views: 4883 | Kommentare: 0


frc.png

Nun kommen wir in der Reality Check Blogserie zum dritten RC:

 

Finger-RC

Beim Finger-RC testet man seine Umgebung oder die eigene Hand auf seine Beschaffenheit. Am einfachsten und „immer zur Hand“ ist die eigene Hand. Versuche deinen Finger durch deine Handfläche zu stecken. Der RC ist recht unauffällig und lässt sich dezent durchführen. Mann kann zB auch versuchen seine Hand / den Finger durch den Tisch zu drücken oder in die Wand zu stecken, die Variationen sind schier unendlich.

Ob der RC für einen geeignet ist, muss man für sich selbst herausfinden. Es kann auch im Traum vorkommen, das die Wand nicht nach gibt, oder die eigene Hand undurchdringlich bleibt. Führe am besten gerade zu beginn 3 unterschiedliche Reality Checks durch und finde so den dir am besten passenden RC.

Hier findet ihr im Forum eine Übersicht über alle RCs.

Bisherige Reality Check Blogbeiträge:

7. Sprung-RC
6. Dreh-RC
5. Uhren-RC
4. Nasen-RC
3. Finger-RC
2. Lese-RC
1. Hand-RC