Inception Review [Memento, Prestige & Christopher Nolan]

Datum22. Feb. 2012
Views: 4370 | Kommentare: 2


blog_inception_review.png

Inception Trailer

Inception ist ein im Jahr 2010 erschienener Film von Christopher Nolan. Herr Nolan ist ein klasse Regisseur, nicht erst seit Batman. Auch Memento und Prestige sind grandiose Filme. Verspult und kein PopcornKino.

Nun aber zurück zu Inception. Dieser Film ist Nolans Meisterstück, nicht umsonst hat er insgesamt 10 Jahre an dem Film gearbeitet. Der Film selbst kommt einem perfekten Film wirklich sehr nahe: Die Musik ist antreibend und aufwühlen, nicht umsonst wird der Trailer-Song in jedem zweiten Youtubevideo verwurstelt… Die Schauspieler machen ihre Sache wirklich gut. Die Figuren sind interessant geschrieben und die Geschichte ist schön verschachtelt und fordert den Zuschauer.

Inception hat einen Teil seiner Inspiration aus luziden Träumen / Klarträumen, lässt sich aber nicht 1 zu 1 übernehmen. Bei Klarträumern der Reality Check ist in Inception der Totem. Ein Totem lässt sich aber im Wachleben nicht als Reality Check nutzen.

Auch die Ebenen / Schichten werden oft aufs Klarträumen übertragen. Hierzu muss gesagt werden: Festgelegte Schichten / Ebenen gibt es im Klartraum nicht. Was in Inception nacheinander abgearbeitet wird, Ebene für Ebene, kann im Klartraum völlig anders ablaufen.

Genug vom Klarträumen und zurück zu Inception. Der Film spielt mit dem Zuschauer, was real ist und was nicht. Des Ende könnte nicht besser gemacht sein… Ich weiß noch genau, als ich hörte das Christopher Nolan einen neuen Film macht… „Inception…hmm… mal die Seite besuchen“ Ich blicke auf einen Tisch auf dem sich ein Kreisel Endlos im Kreis dreht. Ich klicke auf den Kreisel – nichts – ich klicke überall auf der Website – nichts… Im Nachinein natürlich genial, bedenkt man das Ende von Inception und die Bedeutung, die nun diese „nutzlose Website“ bekommt…

Besonders möchte nochmal allen Inception-Fans den oben verlinkten Film Prestige ans Herz legen - wer Inception mochte dem wird dieser Film sicher auch sehr gut gefallen.

Prestige Trailer

Memento Trailer

  1. Avatar for maRC

    maRC

    Freitag, August 10, 2012 - 15:32:24

    Hey,

    kleiner Hinweis an dich DreamState, der Mementolink geht nicht ,da “ttp” anstatt “http” geschrieben wurde ;) .

  2. Avatar for DreamState

    DreamState

    Freitag, August 10, 2012 - 16:40:44

    Danke für den Hinweis maRC :) Man sollte immer als Links testen^^ Hab es korrigiert :)