Trick: Reality Check nicht vergessen - Erinnerung

Datum 2. Jul. 2012
Views: 5346 | Kommentare: 2


blog_erinenrung_an_rc.gif

Gerne vergisst man im gewohnten Alltag, einen Reality Check auszuführen. Gerade am Anfang bedarf es einer Umstellungsphase. Neue Dinge gewöhnt man sich eben nicht übernacht an.

Ein hilfreicher Tipp um den Reality Check nicht zu vergessen, ist es hier, sich eine Markierung auf die Hand zu malen. Trägt man eine Armband-Uhr, sollte man die Markeirung auf dieser Hand anbringen. Auch kann man auf seine Uhr einen farbigen Punkt als Erinnerung kleben.

Die Markierung ist am besten auf dem Muskel auf dem Handrücken unterhalb von Daumen und Zeigefinger sichtbar. Greift man nach etwas oder schreibt man am Computer, sieht man in der Regel die ungewohnte Markierung. Fällt einem die Markierung auf, soll man sofort einen RC ausführen.

Am Anfang führt man dadurch sehr viele Reality Checks aus. Wichtig ist aber, den Punkt nur als Hilfe zu sehen. Man darf sich davon nicht abhängig machen. Im Traum kann die Hand keine Markierung aufweisen. Schaut man nun im Traum auf die Hand, macht man vielleicht keinen Reality Check, weil die Markierung fehlt. Am besten ist es, immer einen RC zu machen, wenn man nur an die Markierung oder die Hand selbst denkt. Gerade wenn man keine Markeirung auf der Hand angebracht hat, sollte man einen Reality Check ausführen.

Zusätzlich kann man diesen Vorgang auch mit anderen Dingen verbinden. Hat man z. B. eine schlechte Haltung, kann man einen RC machen und gleich eine gerade Haltung einnehmen, wenn einem die Markierung auffällt.

  1. Avatar for Prince Black

    Prince Black

    Montag, Juli 2, 2012 - 16:18:24

    Zeit nen neuen RC zu entwickeln den meine Fantasie nicht mit Leichtigkeit verarscht. oO

  2. Avatar for DreamState

    DreamState

    Montag, Juli 2, 2012 - 16:25:23

    Ich warte ja noch auf die Klartraum Pille :D Hoppla, Kreuz auf der Hand, gleich mal RC machen… Hey klappt! *DreamState fliegt davon* :D