Kann man im Klartraum Schmerzen spüren?

Datum12. Mai. 2013
Views: 5209 | Kommentare: 1


blog_schmerzen_im_klartraum.png

Kann man im Klartraum Schmerzen spüren?

Im Trübtraum, also dem Traum ohne Kontrolle, habe ich persönlich öfters Schmerzen erlebt. Diese haben mich oft aufwachen lassen und hingen mit dem Trauminhalt zusammen.

Im Klartraum selbst habe ich keinerlei Schmerzen empfunden. Selbst ein gewollt zugefügter Schmerz ist mehr ein Reiz als ein Schmerz: Man weiß “Hier spüre ich etwas!”, mehr aber nicht. Es ist ein meist taktiler Reiz - es entsteht aber in keinster Weiße ein Schmerzreiz.

Berichte von Personen, die sich bewusst im Klartraum umbringen z. B. mit einem Messer erstechen wollten, lassen auch auf eine Art Hemmschwelle schließen, die sich nicht oder nur sehr schwer überwinden lässt. Die Personen brachten den finalen Akt des Suizid einfach nicht „übers Herz“. Etwas hinderte Sie daran.

Generell sind Klarträume eine wunderschöne Erfahrung und man sollte sich nicht von der Angst vor Schmerzen davon abhalten lassen.

Im KT-Forum findet ihr dazu eine Umfrage: Schmerzen im Klartraum

  1. Avatar for youshi

    youshi

    Dienstag, Juni 9, 2015 - 08:44:40

    Hi,

    bin zufällig hier gelandet weil ich nach Klarträumen und Schmerzen gegoogelt habe… ich selbst bin eine natürliche Klarträumerin und habe Klarträume, seitdem ich ein Kind war… mittleiweile, sofern ich es will, habe ich 3-4 mal die Woche einen Klartraum…. wenn nicht öfters… naja, das nur zur Einführung…. ich habe mich selbst noch nicht in meinem Klartraum umgebracht oder sonstiges aber gerade heute nacht bin ich irgendwie auf Dornen gefallen, die ich mir aus meinen Händen ziehen musste und kann sagen, dass ich Schmerz empfunden habe….nicht großartig schlimm… aber es tat schon etwas weh als ich mir die Dornen einzeln rausrupfte….

    Viele Grüße
    youshi :sleep: