Nasenbluten durch den Nasen-RC?

Datum14. Okt. 2013
Views: 3036 | Kommentare: 0


blog_nasenbluten.png

Im KT-Forum wurde kam die Frage auf, ob der Nasen-RC (ein Reality Check) Nasenbluten auslösen kann.

Vom Ablauf und der Art des Nasen-RCs alleine ist es unmöglich, Nasenbluten zu bekommen.

 

Was passiert beim Nasen-RC?
Der Klarträumer schließt den Mund und drückt die Nasenflügel mit Daumen und Zeigerfinger oberhalb der Nasenlöcher zusammen. Jetzt versucht er, durch die geschlossene Nase zu atmen.

Hier baut er beim ausatmen einen gewissen Druck auf. Dieser ist aber ungefährlich und kann kein Nasenbluten auslösen. Blutgefäße können dadurch nicht platzen.

 

Tipp:
Wer hier einen Druck auf den Ohren verspürt (von diesem sehr leichten Druck haben nur vereinzelte Klarträumer berichtet), kann beim Nasen-RC auch ein anstatt ausatmen.
So entsteht kein Druck auf den Ohren.

Der Nasen-RC ist also völlig ungefährlich und kann kein Nasenbluten auslösen. Ich selbst führe den Nasen


Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.