Wie muss ein Traumtagebuch aussehen?

Datum 6. Mai. 2014
Views: 2959 | Kommentare: 0


blog_wie_muss_ein_traumtagebuch_aussehen.png

Wie muss ein Eintrag im Traumtagebuch aussehen?

Eine einheitliche Form gibt es hier nicht, dennoch sollten grundlegende Dinge enthalten sein. Wichtig ist, was man mit dem Traumtagebuch erreichen möchte: Will man nur seine Traumerinnerung steigern oder möchte man seine Klarträume auch auswerten.

Struktur

  • Datum
  • Überschrift, die den Traum zusammenfast

Inhalt

  • So viele Details wie möglich, dennoch reichen manchen Klarträumern auch Stichpunkte.
  • Ggf. Traumzeichen markieren
  • Ggf. eine Bewertung des Traumes / Klartraumes

Bei Klarträumen:

  • Gefühlte Dauer
  • Grad der Klarheit

Bonus

  • Zeichnungen
  • Gefühle
  • Fotos
  • Wurdest mit oder ohne Reality Check klar?

Dies sind nur grobe Richtlinen, die Anfängern eine Richtung weißen sollen. Was man am Ende in sein Traumtagebuch schreibt, ist jedem selbst überlassen.

Oneirodiarium - Das Traumtagebuch für Klarträumer!

www.mein-traumtagebuch.de