Verhindern Klarträume einen erholsamen Schlaf?

Datum12. Dez. 2014
Views: 2877 | Kommentare: 1


Taglich sind wir Menschen einem enormen Stress ausgesetzt. Die Anforderungen in der Arbeitswelt steigen rasant an, wir sind immer auf volle Leistung ausgelegt. Wie schön ist es dann, sich nach einem anstrengenden Tag erholsam ins Bett fallen zu lassen und zu schlafen.

Wir tanken neue Energie, unsere Zellen regenerieren sich, wir durchlaufen die verschiedenen Schlafphasen und wir Träumen. Doch wie verhält es sich mit den Klarträumen? Ist dies nicht eine zusätzliche Leistung, die das Gehirn erbringen muss? Ist der Schlaf eines Klarträumers genauso erholsam als der eines normalen Träumers?

Aus meiner eigenen Efahrung kann ich sagen, dass eine Nacht mit Klarträumen genauso erholsam ist, wenn nicht sogar erholsamer. Die Glücksgefühle, die nach einem Klartraum ausgeschüttet werden, machen die Nacht zu einem berauschenden Abenteuer. Danach fühlt man sich einfach wohl und freut sich über den Erfolg. Man kann sich hier eine Auszeit gönnen und tuen, wonach einem gerade ist.

Wir träumen jede Nacht, es spielt für das Gehirn im Bezug auf die zu erbringende Leistung also keine Rolle - so oder so ist es nachts aktiv und produziert Traumbilder.

Wegweisende Träume - Der Erkenntnistraum

Datum 3. Okt. 2012
Views: 3789 | Kommentare: 5


blog_erkenntnistraum.png

Träume, ob klar oder trübe, können einschneidende Veränderungen in unserem Leben auslösen oder einfach deutlich machen.

In unseren Träumen werden Gefühle oft intensiver und überwältigender erlebt, als im Wachleben. Der Trauminhalt vermittelt so seine Botschaft direkter und intensiver. Man könnte sagen, die Botschaft geht die Abkürzung über das Herz, als den Umweg des Gehirns zu nehmen.

Der Trauminhalt selbst ist hier immer verschieden, doch eines bleibt bei jedem wegweisenden Traum gleich: Die Botschaft wird verstanden. Träume sind oft verwirrend und deren Botschaft ist nicht auf den ersten oder zweiten Blick erkenntlich, doch bei meinen Träumen die mich beeinflusst haben, war kein großes Rätseln und Entziffern nötig. Eine „Sättigungsphase“, in der der Traum sacken konnte, lies mich die Botschaft blitzartig erkennen. Wie Schuppen viel mir dir Nachricht, die der Traum bedeuten sollte, von den Augen.

Ob versteckt oder sofort erkenntlich, Träume haben leider in unserer Gesellschaft ein viel zu schlechten Stellenwert. Esoterik wird dort schnell und laut gerufen. Ich hoffe, dass sich dies in absehbarer Zeit ändern wird und jeder Mensch die Schönheit, Weisheit und Freiheit seiner Träume in vollen Zügen erleben kann.

Träume beeinflussen unser Gefühlsleben

Datum20. Jun. 2012
Views: 5919 | Kommentare: 2


blog_traume_glucksgefuhle.png

Träume wirken sich stark auf unser Gefühlsleben aus. Ein positiver Traum setzt im Körper Glücksgefühle frei. Diese können sich auf den ganze Tag auswirken. Mit dem richtigen Traum am morgen, startet es sich viel leichter.

Dies kann aber auch gegenteilig der Fall sein, eine Erklärung warum man manchmal mit dem “falschen Fuß aufsteht“. Diese Träume können also im positiven so wie im negativen starke Auswirkungen haben. Mein erster Klartraum lies mich kaum schlafen, Endorphine durchströmten meinen Körper und ich war einfach von dem Erlebnis überwältigt.

Als Beispiel hier die negative Seite dieser Beeinflussung: Ich träumte vor kurzem von einem nahen Bekannten, der mich im Traum töten wollte. Es war kein Albtraum, dennoch war ich nach dem Erwachen schokiert und irgendwie traurig darüber. Mir war bewusst, dass diese Trauer völlig irrational war, dennoch dauerte es ein paar Minuten, bis diese verflogen war. Ein gutes Beispiel welches zeigt, dass Träume auf Bereiche zugreifen und diese beeinflussen, welche wir im Wachleben nicht oder nur mir viel Übung kontrollieren können. Ich konnte die Trauer nicht einfach abstellen. Jedes Gefühl ist im Endeffekt eine chemische Reaktion im Körper und Träume haben darauf großen Einfluss.

Der Klartraum bietet durch seinen Möglichkeiten selbst einen Rausch an Glücksgefühlen. Wer einmal im Klartraum frei über weite Wiesen und Wälder geflogen ist, kann dies mehr als bestätigen.