KT-Forum lädt...

Ziel: Autosuggestion meistern

Besondere Experimente & Erlebnisse rund um Klarträume
Ziele & Vorhaben

Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon thelucidalex » 05.06.2016, 00:28

Hi Leute,

da ich nun seit vielen Monaten keinen KT mehr hatte und mich ehrlich gesagt auch nicht viel drum gekümmert habe, hab ich nun den Entschluss gefasst mich aktiver mit Klarträumen zu beschäftigen. Dabei habe ich mir eine Technik ausgesucht, von der ich mir regelmäßige KTs erhoffe, wenn ich sie dann nach einiger Zeit hoffentlich gemeistert habe. Die Rede ist von der Autosuggestion. Ich werde mich nun jeden Abend vor dem schlafen gehen hinsetzen und die Autosuggestion (vielleicht auch in Kombination mit Meditation) durchführen. Ich werde wieder von Grund auf Beginnen, also werde ich erstmal durch Suggestion meine Traumerinnerung versuchen zu erhöhen. Der Grund warum ich dafür ein eigenes Thema eröffne ist der, das ich einerseits durch dieses "Tagebuch" welches ich hier führen werde eine Regelmäßigkeit in der Ausführung dieser Technik erziele, und andererseits euch damit einen Langzeit-Erfahrungsbericht gebe wie diese Technik sich nachhaltig bei mir auswirkt. Ich werde versuchen hier regelmäßig meine Erfahrungen zu berichten. Da ich mit Autosuggestion noch nicht so vertraut bin werdem die ersten Ergebnisse wohl noch auf sich warten lassen. Seid auf jeden Fall gespannt. ;)

Alex.
thelucidalex
 
Beiträge: 41
Registriert: Jul 2015
 
Karma gegeben: 19
Karma erhalten: 6

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon Theta » 12.06.2016, 17:56

Gute Idee :-) . Mal ein anderes Ziel neben den ganzen Leuten die WILD meistern wollen ;)
Autosuggestion kann auch eine gute Technik sein, mal sehen was bei dir herauskommt. Viel Glück :sleep:
Theta
 
Beiträge: 117
Registriert: Jan 2016
 
Karma gegeben: 45
Karma erhalten: 19

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon Simue » 12.06.2016, 20:18

Finde ich auch mal wirklich eine (Y) idee.

Ob es wohl wen webweit gibt, der Autosuggestion so wie mit WILD gemeistert hat und auf Abruf KTs haben kann?

Kenne noch folgenden Guy, der super unterhaltsame KT-Videos im Englischen macht (fast so nice wie von Dreamstate :-) ) und praktisch mit Mantren autosuggestiv regelmäßig klarträumt.
Nick Barrett aka Alwayz Lucid:

https://www.youtube.com/watch?v=wGww_nq1Bvo

https://www.youtube.com/watch?v=i1QicsJELeE
Simue
 
Beiträge: 621
Registriert: Mär 2016
 
Karma gegeben: 129
Karma erhalten: 79

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon thelucidalex » 13.06.2016, 23:38

Cool, dass mein Vorhaben bei euch so gut ankommt. ^^ Stephen LaBerge hat ja auch in seinem Buch geschrieben, dass man mit Autosuggestion bzw. MILD regelmäßige KTs haben kann (wenn man es dann gut kann). Aber nun zum Bericht der ersten Woche:

Woche 1:

Wie ich sagte, werde ich in den ersten Wochen erst einmal meine Traumerinnerung wieder ein wenig auf Vordermann bringen. Da konnte ich mit dem Suggerieren auch schon direkt anfangen. Ich konnte mich jeden Morgen daran erinnern, dass ich geträumt hatte, aber konnte mich an nicht viel Details erinnern. Ich bin auch die Abende sehr schnell eingeschlafen, weshalb ich nicht sehr lange suggerieren konnte. Ich werde nun die nächste Woche nicht nur kurz vor dem Einschlafen suggerieren, sondern auch schon etwas vorher (eventuell verbinde ich das auch mit Meditation oder ähnlichem).

Nun denn, seid gespannt auf weitere Ergebnisse, wenn auch Anfangs erstmal wochenweise (es sei denn es ist was bahnbrechendes geschehen :lol: ).

Alex
thelucidalex
 
Beiträge: 41
Registriert: Jul 2015
 
Karma gegeben: 19
Karma erhalten: 6

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon angry Recon » 15.06.2016, 19:21

Ich wollte noch etwas empfehlen. Mir ist aufgefallen, dass ich meist KTs habe, wenn ich Autosuggestion beim WBTB anwende. Ich glaube man behält es nach 6 Stunden Schlaf einfach besser im Kopf.
Ich kann mich auch noch an eine Technik erinnern, welche sehr an Autosuggestion erinnerte oder es wahrscheinlich sogar war. Man redet sich einfach ein, dass man bereits ein super Klarträumer ist. Man muss es selbst nur glauben. Das Unterbewusstsein kann Gedanken von Realität nur schwer unterscheiden. Darum kann man sich z.b. so gut in Filme reinversetzen. Ich weiß es klingt komisch sich einfach für den Besten zu halten, aber der Typ hat wirklich gute Erfolge mit der Technik erzielen können und musste so gesehen nichts machen. :lol: Ich hoffe ich finde den Thread noch mal. Ich glaube er war in meinem alten Forum.
Und wenn du etwas nicht nur sagst, sondern es mit Emotionen verbinden kannst, dann prägte es sich schneller und besser ein. Bei mir klappt Autosuggestion eigentlich gut... keine Ahnung warum...

Viel Glück und ich hoffe ich kann noch was aus deinen Fortschritten lernen. (Y)
angry Recon
 
Beiträge: 517
Registriert: Feb 2016
 
Karma gegeben: 30
Karma erhalten: 107

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon rockonfire » 20.06.2016, 16:49

Hi,
ich habe gerade einen Thread aufgemacht, der dir vielleicht dabei helfen könnte.
Schau doch mal vorbei
hier der Link
ich wünsch dir viel Glück bei deinem Vorhaben.

Liebe Grüße und alles Glück dieser Welt
Stefan
rockonfire
 
Beiträge: 23
Registriert: Aug 2015
 
Karma gegeben: 7
Karma erhalten: 7

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon thelucidalex » 25.06.2016, 00:45

Erstmal danke für die vielen Vorschläge von euch. :-)
@angry recon Ich weiß WBTB wär extrem sinnvoll dafür nur kann ich das im Moment schlecht durchführen. Hab aber ab 14.7. erstmal schön lange frei, da kann ich das mit WBTB gut machen (Außer ich überhöre wieder alle WBTB Wecker, dann macht mich meine Schwester echt fertig. Die hört meine Wecker bis in ihr Zimmer bei geschlossener Tür. :lol: Naja nun zu Woche 2

Woche 2:

Auch in dieser Woche ist nicht viel aufregendes passiert. Rein Subjektiv hatte ich das Gefühl mich erstmal besser an Träume erinnern zu können und auch etwas detaillierter (so die letzten 5 Minuten vom TT). Tendenziell auch am Wochenende mehr, aber da ich da auch mehr schlafe ist dies auch leicht zu erklären.

Wie gesagt, ich denke, dass sich die ersten wirklichen Ergebnisse wohl bis Mitte Juli herauszögern werden, da ich da auch regelmäßig länger schlafen kann (da bei mir tendenziell die guten REM Phasen erst nach 6 Stunden Schlaf eintreten, welche ich normalerweise unter der Woche grade so um 30-60 Minuten ankratze). Also auf eine neue Woche. :D

Alex
thelucidalex
 
Beiträge: 41
Registriert: Jul 2015
 
Karma gegeben: 19
Karma erhalten: 6

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon Micka » 28.06.2016, 23:03

Hi Alex,
hier auch noch ein Tipp von mir. Das ist meine lieblings Technik.Wenn man sowieso öfter mal nachts aufwacht und gerne Meditiert dann ist das perfekt. Und viel Erfolg bei deinem Experiment! ;-p
https://www.youtube.com/watch?v=wGww_nq1Bvo
LG Micka
Micka
 
Beiträge: 173
Registriert: Okt 2015
 
Karma gegeben: 27
Karma erhalten: 41

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon xMANIACx » 29.06.2016, 00:51

Auf jeden Fall! "SRM" ftw. :)
Hatte damit auch schon einige Klarträume. :) (Y)
xMANIACx
 
Beiträge: 1490
Registriert: Okt 2014
 
Karma gegeben: 494
Karma erhalten: 369

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon thelucidalex » 24.07.2016, 03:34

Scheint ne sehr interessante Technik zu sein. Hab die mal für nen paar Wochen ausprobiert aber ich muss sagen, dass ich kein einziges Mal davon in der Nacht aufgewacht bin. :/ Aber neben mir kann auch ne Bombe hochgehen und ich würde davon nicht aufwachen. :lol: Und die Tiefe meines Schlafes kann ich wohl schlecht beeinflussen. Ich werd die Technik aber auf jeden Fall weiter testen.

Alex.
thelucidalex
 
Beiträge: 41
Registriert: Jul 2015
 
Karma gegeben: 19
Karma erhalten: 6

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon thelucidalex » 04.08.2016, 22:20

Woche 3/4:

Die beiden letzten Wochen waren echt fürn Müll. Ich konnte mich beim einschlafen kaum mehr als 5 Minuten auf mein Mantra konzentrieren. Ich muss irgendwie schauen, dass ich mich dadurch nicht so schnell demotivieren lasse. Ich weiß ja nicht wie es bei Anderen aussieht mit Autosuggestion, aber ich habe das Gefühl, dass mich dieses suggerieren des Mantras extrem viel mentale Kraft kostet, weswegen ich wohl auch nur wenige Minuten durchhalte es zu wiederholen. Kann natürlich auch sein, dass ich einfach viel zu müde bin und mein Gehirn einfach kein Bock hat, dass ich mich noch gedanklich anstrenge. Ich würd gern mal wissen, wie ihr darüber denkt bzw. ob ihr Tipps habt, wie ich meinen mentalen Fokus erhöhen/verlängern kann.

Bis dann ^^,

Alex
thelucidalex
 
Beiträge: 41
Registriert: Jul 2015
 
Karma gegeben: 19
Karma erhalten: 6

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon xMANIACx » 04.08.2016, 22:23

Hey Alex,

versuche doch mal, die Autosuggestion nicht liegend im Bett zu machen, sondern im Sitzen. Ähnlich einer Meditation. Du kannst auch mit der AS schon auf dem Weg ins Bett beginnen oder bei deiner abendlichen Routine. So hast du auf jeden Fall mehr Zeit dafür und bist wacher. Die AS mit Inbrunst zu singen kann auch hilfreich sein. Habe ich gestern abend erst gemacht. ;)
xMANIACx
 
Beiträge: 1490
Registriert: Okt 2014
 
Karma gegeben: 494
Karma erhalten: 369

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon thelucidalex » 19.08.2016, 02:18

Woche 5/6:

Die beiden Wochen waren ziemlich durchmixt. Mal hatte ich ne gute Konzentration vorm Einschlafen und hab die Suggestionen gut durchgezogen und manchmal war ich einfach auch zu müde und hatte so keinen Bock darauf. :lol: Aber ich hab bissl was positives zu berichten. Ich hatte ca 3 Mal in Träumen den Gedanken, dass ich den Traum versuchen müsste zu stabilisieren sonst wäre ich rausgeflogen. Ich war mir also unterbewusst wohl schon etwas klarer, dass ich träume. Hat leider nicht mehr zu mehr gereicht, aber ich denke die Ereignisse zeigen, dass sich was in meinem UB festsetzt und das ist finde ich schon ein guter Fortschritt. ^^

Stay tuned,

Alex
thelucidalex
 
Beiträge: 41
Registriert: Jul 2015
 
Karma gegeben: 19
Karma erhalten: 6

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon thelucidalex » 08.09.2016, 00:15

Wochen 7/8:

Da mein Schlafrhythmus im Moment ziemlich am verrecken ist, bin ich an manchen Abenden einfach viel zu müde um irgendwas zu machen. Vorherige Ereignisse haben sich leider nicht wiederholt. Ich muss einfach disziplinierter werden, des kann so echt nicht weitergehen. Wenn jemand Tipps hat, wie man nen bisschen disziplinierter werden kann gerne her damit. Scheint echt nen generelles Problem bei mir zu sein.

Nun denn, mata ne,

Alex
thelucidalex
 
Beiträge: 41
Registriert: Jul 2015
 
Karma gegeben: 19
Karma erhalten: 6

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Ziel: Autosuggestion meistern

Beitragvon thelucidalex » 30.09.2016, 02:27

Update:

Aufgrund einiger seelischer Schwierigkeiten in den letzten 3 Wochen, die ich jetzt nicht weiter erläutern möchte, war es für mich praktisch unmöglich mich Abends auf die Autosuggestion zu fokussieren. Da ich mich nun aber wieder weitesgehend seelisch gefangen habe, werde ich nun auch wieder versuchen, regelmäßig mit der Autosuggestion weiterzumachen. Ich hoffe, dass ich auch schon bald von Erfolgen berichten kann (die blieben bis jetzt ja auch weitesgehend aus :| ). Seid mir nicht böse, weils so lang dauert aber ich hatte mir eigentlich auch schon bessere Ergebnisse erhofft. Ich bin nach meinen Beobachtungen nicht der talentierteste Klarträumer :P (*hust* letzter KT ist 1 Jahr her *hust*).

Nun denn, bis dann

Alex
thelucidalex
 
Beiträge: 41
Registriert: Jul 2015
 
Karma gegeben: 19
Karma erhalten: 6

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Experimente & Erlebnisse, Ziele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron