KT-Forum lädt...

Mein Wille geschehe - Aber nur im Klartraum.

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!

Mein Wille geschehe - Aber nur im Klartraum.

Beitragvon Stangla1 » 11.08.2017, 21:14

Ich führe Traumtagebuch:____
Ich nutze Reality Checks:____
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume:__Ja__
Ich nutze folgende Techniken:_Gezielte Gedankenkontrolle.
Was mich mal interessieren würde, warum kann ich im Klartraum bestimmte Dinge nicht herbeirufen oder ändern ? Habe es mit Code-Wörtern probiert, mit teilweisen Erfolg. Mit Gedankenkontrolle meine ich ein Verfahren, wo ich mir beim Einschlafen intensiv vorstelle, was ich im Traum erleben möchte, mit kleinen Erfolgen. Wer hat da ähnliche Erfahrungen ? Danke an Euch.
Stangla1
 
Beiträge: 8
Registriert: Aug 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Mein Wille geschehe - Aber nur im Klartraum.

Beitragvon glider » 12.08.2017, 12:45

Mit Gedankenkontrolle meine ich ein Verfahren, wo ich mir beim Einschlafen intensiv vorstelle, was ich im Traum erleben möcht

dem sage ich Trauminkubation.

Trauminkubation funktioniert bei mir sehr gut, ausser wenn ich unbewusst an einem Erfolg zweifle. Mein Glaube an ein Gelingen, meine Absicht und meinen Willen dieses Ziel erreichen zu können, darf ich dabei nie hinterfragen. Man muss sich ganz auf die erfolgreiche Ausführung fokussieren.
glider
 
Beiträge: 605
Registriert: Feb 2015
 
Karma gegeben: 123
Karma erhalten: 118

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Mein Wille geschehe - Aber nur im Klartraum.

Beitragvon VolkerK » 12.08.2017, 13:23

Das ist für mich ein schmaler Grat. Wenn ich auf diese Weise versuche einen Traum zu erzwingen, klappt es leider nie. Wenn ich mir aber, nach ca. 5 bis 6 Stunden Schlaf, eine Traumszene vorstelle die ich träumen möchte und bei der Vorstellung ab und zu einen RC einbaue, dann kann es passieren, dass meine Träume etwas mit dem Thema der Vorstellung zu tun haben. Richtige Klarträume sind da leider nur ganz selten mal bei. Aber ich freue mich auch genauso über interessante Trübträume.
VolkerK
 
Beiträge: 148
Registriert: Dez 2016
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 24

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Mein Wille geschehe - Aber nur im Klartraum.

Beitragvon Stangla1 » 12.08.2017, 20:35

Danke an Euch allen, das ist mir eine wertvolle Hilfe.
Stangla1
 
Beiträge: 8
Registriert: Aug 2014
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 0

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Anfängerbereich / Klartraum-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron