KT-Forum lädt...

An einen imaginierten Ort wechseln

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!

An einen imaginierten Ort wechseln

Beitragvon Magus » 10.07.2018, 23:49

Ich führe Traumtagebuch:Ja
Ich nutze Reality Checks:Ja
Ich hatte bereits einen / mehrere Klarträume: 1
Ich nutze folgende Techniken: WILD, Autosuggestion, Imagination, RC
Meine Frage bezieht sich auf die Technik/en / Themen: Allg.

Hallo,

Denkt ihr es ist möglich, sich einen Ort zu imaginieren, das Bewusstsein glasklar und stabil zu halten und in dem imaginierten Ort Handlungen zu vollziehen? Ist das etwas was nur den Klartraum-Meistern mit viel übung überlassen ist, oder handelt es sich hierbei um gängige Klartraumpraxis?

Genügt es, nach dem Bewusstwerden des Klartraums Augen zu schliessen und sich an den Ort zu denken? Wie wechselt ihr von dem aktuellen Traum in einen imaginierten Ort?
Magus
 
Beiträge: 7
Registriert: Jul 2018
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: An einen imaginierten Ort wechseln

Beitragvon Lucinda » 11.07.2018, 10:37

Hallo Magus und willkommen im Forum (Y)

Ich bin keine Klartraum-Meisterin und schaffe es dennoch hin und wieder, mich im Traum an imaginierte Orte zu "teleportieren".

Ich glaube, das Wesentliche ist die Einstellung bzw. das Gefühl, das man dabei hat. - Ob man daran zweifelt oder es für selbstverständlich halten kann, dass es klappt. :-)

Die Imagination des erwünschten Ortes lässt sich ja auch schon mal im Wach-Bewusstsein trainieren bzw. im Übergangsstadium zum Schlaf (Hypnagogien). :sleep:

Was mir dabei schon passiert ist, dass der Ort dann doch etwas anders aussah oder ein Eigenleben entwickelte. Möglicherweise ist es auch eine Sache "gleichschwebender Aufmerksamkeit". Bei zu starker Konzentration erwache ich.

Ich halte jedoch das Gefühlsempfinden dabei für ausschlaggebend, da sich meiner Wahrnehmung nach, die Bilder aus den Gefühlen und Emotionen entwickeln.

Viel Spaß und Erfolg beim Experimentieren!

Lucinda
Lucinda
 
Beiträge: 61
Registriert: Jan 2017
 
Karma gegeben: 8
Karma erhalten: 8

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: An einen imaginierten Ort wechseln

Beitragvon Magus » 11.07.2018, 11:33

Hallo Lucinda,

Vielen Dank für deine Antwort, freut mich sehr dich kennenzulernen :)

Dein Kommentar macht mir sehr viel Hoffnung, die ich gerade jetzt gut gebrauchen kann. Nach einer längeren Pause des Führens eines Traumtagebuchs habe ich heute morgen fast alles vergessen, was in meinen Träumen vorkam. Bei geschlossenen Augen hatte ich noch 3-4 Träume vor mir, die ich stichwortartig aufschreiben wollte, habe aber quasi alles wieder vergessen. Schade. Der gestrige Traum und der vor 2 Tagen blieb mir noch besser in Erinnerung.

Ich habe mich gestern quasi den ganzen Tag mit dem Klarträumen beschäftigt, hier im Forum gelesen und auch das Buch. "Ausserkörperliche Erfahrungen" von Emil Stejnar. Dazu kommen noch das ändern meines Mindsets im Tag, "Alles ist ein Traum, auch dieser endet mit dem Tod", striktes beobachten der Dinge und Ereignisse, Imaginationsübungen, Arbeit an meinen imaginären Plätzen, Rekapitulation der Ereignisse des Tages vor dem Zubettgehen usw.)

Dennoch bin ich direkt eingeschlafen, die Bilder haben mich einfach übernommen, keine Chance und Fortschritt in der WILD Technik.. Vielleicht lags einfach daran, dass ich um 05:30 erst ins Bett ging und sehr müde war. Beim ersten Versuch konnte ich mich noch nach 3 mal, nachdem ich das Bewusstsein verloren hatte, wieder mit meinem Tagtraum wecken. Diesmal nicht.

Nun denn, weiter gehts :)

Bis dann und danke nochmal.
Magus
 
Beiträge: 7
Registriert: Jul 2018
 
Karma gegeben: 0
Karma erhalten: 1

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


Zurück zu Anfängerbereich / Klartraum-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron