KT-Forum lädt...

Schlafphasen

Themen, die Klar- sowie Trübträume betreffen / Schlaf allgemein
Forumsregeln
Hinweis: Themen die Klar- UND Trübträume, also beide Bereiche betreffen, kommen hier rein.

Schlafphasen

Beitragvon DreamState » 27.07.2011, 20:09

Schlafphasen


Schlafphasen Video

1. NREM Stadium 1 oder Einschlafphase
Thetawellen ca. 7 Herz, langsam rollende Augenbewegungen. Der Muskeltonus nimmt ab. Die Atmung wird ruhig und regelmäßig. Geräusche können noch wahr genommen werden.


2. NREM Stadium 2 oder leichter Schlaf
Niedrigamplitude, langsame Aktivität des EEGs. Bei Weckungen geben viele Versuchspersonen an, nicht geschlafen zu haben. Hier tritt oft das allgemein bekannte „Zucken“ oder „Gefühl des Fallens“ auf.

3. / 4. NREM Stadium 3-4 oder Tiefschlaf
Delta-Wellen mit hohen Amplituden und besonders geringen Frequenzen bis zu 2 Herz.
NREM3 & 4 unterscheiden sich nur in ihrem Anteil an Delta-Wellen. Skelet- und Augenmuskulatur ist sehr entspannt. Zellteilung findet statt und es werden Wachstumshormone ausgeschüttet.


5. REM-Phase / REM-Schlaf
Traum- und Klartraumphase (Klarträume treten sehr selten auch in den NREM-Phasen auf) Entsteht in einem kleinen Teil des Stammhirns.
Gekennzeichnet ist der Schlaf von schnellen Augenbewegungen (rapid eye movement = REM)
Die Muskulatur ist komplett gelähmt, auch wenn Versuchspersonen vereinzelt bestimmte Muskeln anspannen können, dies sind aber seltene Ausnahmen. Nur die Augenmuskulatur ist nicht gelähmt, die Augenbewegungen stimmen zum größten Teil mit den Bewegungen im Traum überein. 100% sind diese aber nicht gleich.Diese Phase wird auch paradoxer Schlaf genannt, da der Körper zwar gelähmt ist, das Gehirn aber voll aktiv.

Bild

oder

Bild

Das Diagram zeigt die einzelnen Schlafphasen. Die "Wachphase" ist eigentlich keine Schlafphase ansich, ich habe sie hier auf dem Schaubild zusammengafasst. Wichtig hier ist, das es kein "einheitliches Bild" gibt, bei dem einen ist der Anteil von Tiefschlaf ein wenig mehr, die Phasen sind etwas verschoben usw. Einheitlich ist, das der REM-Schlaf stetig zunimmt. Auch das sogenannte "Microerwachen" tritt auf, ein kurzes Erwachen an das man sich nicht erinnern kann.




Die vier Phasen dauern im Durchschnitt 90 Minuten, also von Phase 1 bis REM.
Zwischendurch kann tritt oft ein sogenannten „Mikroerwachen“ auf, hier erwacht man sehr kurz und schläft wieder ein. Meist erinnert man sich nicht an dieses sehr kurze Erwachen.

Wie lang ist eine REM-Phase?
Die Dauer der REM-Phasen steigert sich von Phase zu Phase. Die erste Phase dauert nur ein paar Minuten, die letzte kann so um die 40-60 Minuten lang sein.
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4656
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1063
Karma erhalten: 1153

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Schlafphasen

Beitragvon Anewex » 07.11.2011, 10:36

Nur so als Anrgeung, hier käme ein Diagramm oder Schaubild ganz gut.
Davon gibt es ja genügend aber als normalsterblicher User darf man ja kein Bilder einbinden. :shock: :lol:
Anewex
 
Beiträge: 677
Registriert: Okt 2011
 
Karma gegeben: 58
Karma erhalten: 109

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)

Re: Schlafphasen

Beitragvon DreamState » 07.11.2011, 11:47

Anewex hat geschrieben:Nur so als Anrgeung, hier käme ein Diagramm oder Schaubild ganz gut.
Davon gibt es ja genügend aber als normalsterblicher User darf man ja kein Bilder einbinden. :shock: :lol:


Ein SchlafphasenBild wollte ich schon lange mal machen, kommt hier sicher noch mal rein :) Man muss ja nicht immer jedes Bild einbinden, ein klick tut es doch auch, verlinke doch einfach :)

Erledigt :)
DreamState
Administrator
 
Beiträge: 4656
Registriert: Jul 2011
 
Karma gegeben: 1063
Karma erhalten: 1153

(Avatar, Signatur und Profil-Details für Besucher ausgeblendet)


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Zurück zu Klar- & Trübträume, Schlaf allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron